Objekt

Signatur: 4908
Ur-Schädel vom Ibitzgraben über 3000 Jahre alt
Systematik:
19.3 Lesefund (Einzel-und Hortfund)
Gegenstand:
Ur-Schädel
Datum:
13.Jh.v.Chr.
Beschreibung:

Schädelknochen eines bronzezeitlichen Auerochsen, bestehend aus oberem Schädelknochen mit Oberkiefer und Unterkiefer,Dreher,Atlas und weiteren fünf Halswirbeln,stammt von etwa 4 jährigem Tier,

Gefunden ...
Wer:
Rogge, Hans-Jürgen, ZBE Melioration Grimmen
Wann:
29.06.1989
Wo:
Ibitzgraben südwestlich von Grimmen
Objektart:
Original
Maße:
H 110 cm x B 80 cm
Material:
Knochen